Prof. Dr. Alexander Wichmann

Rechtsanwalt

Sekretariat:
Verena Schirp (0761) 21 11 49-61

Vita

1993-2001 Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat in Freiburg
1999-2001 Mitarbeit in der juristischen Fakultät der Universität Freiburg
2001-2005 Promotion bei Prof. Dr. Voßkuhle im Vergabe- und Europarecht
2001-2007 Rechtsanwalt in einer Wirtschaftskanzlei
2007-2017 Syndikusrechtsanwalt bei der Deutsche Bahn AG
Seit 2010 Professor für Wirtschafts- und Vertriebsrecht an der Hochschule Aschaffenburg; Dozent für IT- und Vergaberecht u.a. bei Deutsche AnwaltAkademie; Lehrbeauftragter 
für Vergaberecht am Mainzer Medieninstitut (Universität Mainz)
Seit 08/2017 Rechtsanwalt bei W2K

Schwerpunkte

  • Vergaberecht
  • IT-Recht
  • Vertragsrecht
  • Handels- und Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht

Beispielverfahren

  • Kommunen in Baden-Württemberg
    Konzeptionierung und Rechtliche Begleitung von EU-Vergabeverfahren zur Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen für Neubauten und Sanierungsmaßnahmen
  • Unternehmen in Baden-Württemberg
    Vertretung in mehreren Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer und dem OLG-Senat zur Vergabe von strategischen Partnerschaften (Gründung von Gemeinschaftsunternehmen im Vorfeld von Vergaben von Energiekonzessionen)
  • Stadt in Baden-Württemberg
    Vertretung in einem Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer zu einem Bauauftrag (Erschließung eines Stadions)
  • Stadt in Baden-Württemberg
    Konzeptionierung und Begleitung einer EU-Vergabe zur Kampfmittelbeseitigung für eine Landesgartenschau
  • Klinikum in Bayern
    Konzeptionierung und Begleitung einer EU-Vergabe zur Beschaffung eines Zeitwirtschaftssystems
  • Kommunen in Baden-Württemberg
    Rechtliche Begleitung von Vergabeverfahren zum Breitbandausbau bach VOB/A, VOB/A-EU und KonzVgV mit förderrechtlichem Hintergrund
  • Kommune in Baden-Württemberg
    Rechtliche Begleitung eines Vergabeverfahrens zur Errichtung und zum Betrieb eines Innovationszentrums für die Versorgung von Stadtquartieren mit automatisierten Transportsystemen
  • Stadt in Baden-Württemberg
    Rechtliche Beratung zur Vergabepflicht eines Konzessionsvertrages zur Fernwärmeversorgung
  • Unternehmen in Baden-Württemberg
    Rechtliche Beratung und Begleitung bei Vergabeverfahren zur Vergabe von Einsatzleitsystemen für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste
  • Unternehmen in Freiburg
    Rechtliche Begleitung bei der Beauftragung zur Einbindung digitaler Funktechnik in ein Einsatzleitsystem der Polizei
  • Kliniken in Baden-Württemberg und Bayern
    Rechtliche Begleitung und Beratung zu Vergaben von Leistungen zur Bewirtschaftung und Instandhaltung von Medizintechnik
  • Klinikum in Baden-Württemberg
    Rechtliche Begleitung der Vertragsverhandlungen zu einem Outsourcing- und Rechenzentrumsvertrag

Veröffentlichungen / Mitautorenschaft

  • Opitz/Eschenbruch Sektorenverordnung (SektVO), 1. Aufl. 2012 (2. Aufl. in Vorbereitung)
  • Gabriel/Mertens/Prieß/Stein Beckscher Online-Kommentar Vergaberecht
  • Ziekow/Völlink Vergaberecht, 3. Aufl. 2018
  • Die Vergabe von Rahmenvereinbarungen und die Durchführung nachgelagerter Wettbewerbe nach neuem Recht, VergabeR 2017, 1ff.
  • Die Antragsbefugnis des Subunternehmers im vergaberechtlichen Nachprüfungsverfahren, Nomos-Verlag 2006

Mitgliedschaften / Vortragstätigkeiten

  • Zahlreiche Vorträge und Seminare u.a. bei DAA, DAI, Mainzer Medieninstitut, Bildungszentrum der Bundeswehr (BiZBw), örtl. Anwaltsvereine, Deutscher Anwaltstag
  • Mitglied des geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Vergaberecht im DAV
  • Mitglied der AG Vergaberecht und der AG IT-Recht im DAV